Anfängertrail am Cobenzl

Wed. 26. May 2021, 6:40 PM - 8:30 PM (Zeitzone: Central European Standard Time)

 

+ + + MITTWOCH 18:40 + + + Es geht wieder los! Anfänger bedeutet in diesem Kontext Trail-Anfänger, nicht Laufanfänger! COVID-19 REGELN: 2 Gruppen, heisst 2x10 Personen - first come first serve. Bitte um verantwortungsvollen Umgang mit den Anmeldungen! Wer im Flachen eine Pace von 6:30 Minuten/km länger als eine Stunde laufen kann, sollte hier mit Spaß mithalten können. Im Gelände lässt sich eine Pace schwer voraussagen und es kommen auch Pausen zwecks Wasser trinken, Foto machen dazu. Geplant sind ca. 90-100 Minuten in gemütlichem Tempo, bei gemäßigten Höhenmetern und 2 Gruppen. Niemand geht verloren oder wird zurückgelassen. Wir bleiben unterwegs auch mal stehen, um uns über verschiedene Aspekte des Trailrunnings zu unterhalten, Fragen zu beantworten oder auch mal eine Technik-Übung ein zu streuen. Wir treffen uns dazu am großen Parkplatz am Cobenzl. Dieser ist sowohl mit dem Auto als auch per Öffis (Bus 38A) perfekt erreichbar. Um 18:21 startet ein Bus in Heiligenstadt, dieser kommt um 18:38 am Cobenzl an. Auf diesen Bus warten wir, auch wenn er 2-3 Minuten Verspätung haben sollte. Der nächste Bus kommt erst um 18:53 am Cobenzl an, auf diesen warten wir definitiv nicht! Technische Daten: Distanz: 10-12 km Anstieg/Abstieg: 350/350 Trail-Schuhe und Laufrucksack sind von Vorteil aber kein Muss! Wer keinen Laufrucksack oder Laufgürtel mit Wasser hat, sollte eine möglichst kleine Flasche mitbringen. Diese können wir im Rucksack eines Guides für euch verstauen. Gemeinsam mit einem Trinkbrunnen auf halbem Weg sollte damit niemand verdursten. Wir raten davon ab, unmittelbar vor dem ersten Trail-Versuch auf Einkaufstour zu gehen. Zuerst mitlaufen und herausfinden, was man wirklich benötigt und dann einkaufen gehen, funktioniert besser. Unbedingt auf ausreichende Energieversorgung achten, Energie-Riegel/Gel sollte jeder dabei haben. Start und Ende ist der große Parkplatz am Cobenzl. Achtung: Dies ist kein Training sondern ein gemeinsamer Lauf. Dementsprechend wird auf alle Rücksicht genommen und das Tempo angepasst. Der Spaß am Laufen in der Natur und in der Gruppe stehen im Vordergrund. Das lesen unserer Checkliste kann nicht schaden! https://trailrunningvienna.at/checkliste/